Losungen

Tageslosung vom 17.06.2019
Gleichwie der Regen und Schnee vom Himmel fällt und nicht wieder dahin zurückkehrt, sondern feuchtet die Erde und macht sie fruchtbar und lässt wachsen, dass sie gibt Samen zu säen und Brot zu essen, so soll das Wort, das aus meinem Munde geht, auch sein.
Paulus schreibt: Mein Wort und meine Predigt geschahen nicht mit überredenden Worten der Weisheit, sondern im Erweis des Geistes und der Kraft.

Sooooo guuuuut!

Bananen schälen, Kinderschokolade zerkleinern, den Teig auftragen, dann zu einem richtig runden (!) Crepes verarbeiten , was gar nicht so einfach ist – und schließlich genüsslich essen, manche vornehm mit Messer und Gabel, andere einfach mit allen Fingern, die zur Verfügung stehen – das war sooooo guuuuut!
Tja, warum in der Jungschar nicht auch mal was machen, was lecker, lecker, lecker ist? Den Kindern hat´s am vergangenen Freitag einfach geschmeckt, und da alle mitgeholfen haben, hatten dann auch alle echt Hunger. Fast gab es ein Gerangel darum, wer den ersten, wer den zweiten …. Crépes bekommt. Es blieb zwar noch viel Teig übrig, aber mehr ging einfach nicht mehr! Pappsatt!
Wir treffen uns immer freitags, 17.30 Uhr, in der Evangelischen Kirche in Östringen. Mal sehn, was uns demnächst sonst noch so alles einfällt … (mk)