Login Form

Losungen

Tageslosung vom 26.02.2021
Siehe: Der die Berge gemacht und den Wind geschaffen hat, der dem Menschen sagt, was er im Sinne hat – er heißt »HERR, Gott Zebaoth«.
Jesus betet: Ich habe deinen Namen den Menschen offenbart, die du mir aus der Welt gegeben hast. Sie waren dein und du hast sie mir gegeben, und sie haben dein Wort bewahrt. Nun wissen sie, dass alles, was du mir gegeben hast, von dir kommt.

..............................................................................
Jahreslosung 2021
Jahreslosung 2020 web R by Dieter Schtz pixelio.deBildquelle: Dieter Schütz  / pixelio.de

.............................................................................

Aktuelle Termine 

Gottesdienste       Terminkalender

 .............................................................................

Plakat Steine der Hoffnung und Zuversicht.............................................................................   

 Heimatweg 2021

.............................................................................   

Plakat Steine der Hoffnung und Zuversicht  .............................................................................

KidsCamp 

 

Alles Baum, oder was?
41mal Lust auf ein besonderes Wochenende. 41mal ein Bett finden, bei jeder Mahlzeit bekocht werden. 41mal mitmachen bei Spiel und Spaß, bei Nachtgeländespiel und Postenlauf quer durch den Wald und Lagerfeuer. Natürlich mit Marshmallows. Ja, das hat Freude gemacht. Besonders den Kindern!
„Die Affen rasen durch den Wald“, „Ein Hase saß im tiefen Tal“, „Hörst du die Regenwürmer husten“, aber auch „Volltreffer“ oder „Vergiß es nie“ – es wurde gesungen, bis kein Ton mehr rauskam. Das heißt, halt! Die Kinder hatten da unglaublich viel Power. Das kleine selbstgebastelte Liederheft macht Lust, einfach nicht aufzuhören.
Ja, es war ein ereignisreiches Wochenende mit viel Lachen und großer Neugierde an all den Geschichten zu dem Thema „Baum“, zum Beispiel „Baum des Lebens“ … schon mal gehört? Da war doch was? Die Kinder wissen jetzt Bescheid.
Die Frage: „Wann ist das nächste KidsCamp?“ Tauchte sehr oft auf – das ist, glaube ich, die schönste Rückmeldung. Darum möchte ich mich ganz herzlich bei allen bedanken, die in irgendeiner Weise mitgeholfen haben, dieses Superwochenende zu gestalten. Es ist halt toll, wenn jetzt inzwischen sogar ehemalige KidsCamp-Kinder die Seite wechseln und plötzlich als „Promis“ (Probe-mitabeiter) das weitergeben, was ihnen so viel Spaß gemacht hat! (mk)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.