Sattelfest – mit Gottes Segen

Die letzten Kilometer sind beim Stadtradeln geradelt. Herzlichen Dank an alle für´s mitmachen! Und vor allem viel Freude beim Weiterradeln. Denn darum geht es, Alltagswege klimafreundlich zurücklegen. Wir wissen alle, wie wichtig das ist. Jeder kleine Schritt zählt!

16 Radelnde fuhren insgesamt 4570 km (Stand 16.07.) und erreichten damit Platz 5 im Ranking der Stadt Östringen. Die Konkurrenz war in diesem Jahr groß. Letztlich ist entscheidend, wer statt mit dem Auto mit dem Rad unterwegs ist, ist näher dran an Gottes Schöpfung.

„Ein weiser König zerstreut die Gottlosen und bringt das Rad über sie
(Sprüche 20,26)

Zugegeben, aus dem Zusammenhang genommen, anders gemeint und von Fahrrädern ist da natürlich hier nicht die Rede. Passt aber irgendwie doch zu unserer Gemeindeaktion.

Jedenfalls im nächsten Jahr wieder eine Wiederholung wert!

Unterwegs durch Stadt und Feld. Gott segne die Erde, behüte die Welt. Amen

 

Bild Werbung Stadtradeln 2022