Losungen

Tageslosung vom 17.06.2019
Gleichwie der Regen und Schnee vom Himmel fällt und nicht wieder dahin zurückkehrt, sondern feuchtet die Erde und macht sie fruchtbar und lässt wachsen, dass sie gibt Samen zu säen und Brot zu essen, so soll das Wort, das aus meinem Munde geht, auch sein.
Paulus schreibt: Mein Wort und meine Predigt geschahen nicht mit überredenden Worten der Weisheit, sondern im Erweis des Geistes und der Kraft.

“Gehet hin und machet zu Jüngern alle Völker, taufet sie …” (Matthäus 28,19)

Jesus hat uns als christliche Kirchen beauftragt, Menschen zu taufen. Als Evangelische Kirche in Östringen-Odenheim nehmen wir diesen Auftrag in unseren Sonntagsgottesdiensten wahr.

Möchten Sie Ihr Kind taufen lassen?
Dann möchten wir Sie über Folgendes informieren:

Einen geeigneten Termin für die Taufe können Sie vorab selber in unserem Gottesdienstplan unserer Homepage finden. Danach bitten wir um eine Absprache mit dem Pfarramt. Dort halten wir Ihren Terminwunsch fest und besprechen mit Ihnen, wann Pfarrer Kempf zu Ihnen kommt, um die schriftliche Anmeldung auszufüllen und den Ablauf des Gottesdienstes mit Ihnen zu klären. Dieses Gespräch findet in der Regel zeitnah zum Tag der Taufe statt.

Vor diesem Gespräch jedoch sollten Sie selber (mindestens) einen Paten ausgewählt haben, der konfirmiert ist (Konfirmationsdatum!) und sich bitte von seiner eigenen Gemeinde eine Patenbescheinigung ausstellen lassen muss. Zum Gespräch benötigen Sie außerdem auch das Familienstammbuch mit der Geburtsurkunde und Angaben über Taufort und -datum der Eltern. Einen Taufspruch (also ein Bibelwort, das den Täufling begleiten soll) dürfen Sie ebenfalls selber aussuchen. Bestimmt ist Ihnen dabei eine Recherche im Internet eine gute Hilfe.

Mehr Informationen finden Sie unter:
Evangelische Kirche Baden

So weit einmal unsere erste Information. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie diese gerne telefonisch an uns richten oder uns per Kontaktformular eine Mail senden.

Wir freuen uns auf Ihre Taufanmeldung!